Direkt zum Inhalt

Doppelhaushälfte in 52146 Würselen - Schweilbach

Startseite >> Nordrhein-Westfalen >> Zwangsversteigerung Würselen
Verkehrswert: 
308.000€
Objektart: 
Doppelhaushälfte
Adresse: 
Teutstraße 61
52146 Würselen
Baujahr: 
1958
Wohnfläche: 
123 m²
Zimmer: 
0
Ortsteil: 
Schweilbach

Laut Wertgutachten:zweigeschossig, unterkellert, Dachgeschoss nicht ausgebaut, Baujahr um 1958/1959, Umbauten um 1990, Anfang der 2000er Jahre u. nach Erwerb 2013, ursprüngl. als Zweifamilienhaus errichtet, derzeit als Einfamilienhaus genutzt, Wohnfläche insges. ca. 123,4 qm, Nutzfl. KG + DG insges. ca. 78,00 qm, Garage ca. 37 qm, guter u. dem Baualter bzw. dem Zeitpkt. d. Modernisierungsmaßnahmen entsprechender Bau- u. Unterhaltungszustand, Grundstück: 451 qm Antragsteller-Tel: 0152/53396830.

Aktenzeichen: 
18 K 62/19
Art: 
Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft
Grundbuch: 
Würselen Blatt 11238
Termin: 
Mittwoch, April 15, 2020 - 10:00
Ort der Zwangsversteigerung: 
Amtsgericht Aachen -Justizzentrum - , Adalbertsteinweg 92, 3. Etage, Saal A 3.017

MyZuschlag.de - Immobilien einfach ersteigern.